Bergbauernmuseum z 'Bach

Das Bergbauernmuseum z’ Bach ist ein Gesamterlebnis. In den historischen Räumen aus dem Jahre 1795 ist eine bemerkens-werte Sammlung untergebracht. Über 1.200 Exponate erzählen Geschichte und Geschichten über das karge Leben der Tiroler Bergbauern.   
Tenn und Kuhstall werden für Veranstaltungen genutzt. Die Bäuerinnen des Tales servieren Köstlichkeiten aus der Region. Eine besondere Attraktion ist der Handwerksmarkt, der während der Sommermonate jeden Donnerstag von 12.00 bis 17.00 Uhr stattfindet. 
Ein Museumsbesuch lässt sich ideal mit einem Spaziergang auf dem Franziskusweg verbinden. Dieser sehenswerte Skulpturen-weg des Wildschönauer Künstlers Hubert Flörl verbindet die Orte Niederau und Oberau und führt direkt am Museum vorbei.

Öffnungszeiten Bergbauernmuseum z‘Bach:
Vorsaison 2020
bis 30. Juni
Mittwoch & Sonntag
12:00 - 17:00 Museum

01.07. bis 13.09.2020
Montag, Mittwoch & Sonntag
12:00 - 17:00 Museum

AB 09. JULI – HANDWERKSMARKT JEDEN DONNERSTAG SOMMER VON 12:00 BIS 17:00 UHR

 

Copyright Sonnenalp 2021| Über uns | Kontakt | Geschäftsbedingungen | Privacy Statement | Realisatie DJP Media Steenwijk